K
(Der Seiteninhalt wurde durch einen anderen Text ersetzt: „Schöner Beitrag ;) Category:Fertigkeiten Kategorie:Training“)
Zeile 1: Zeile 1:
  +
Schöner Beitrag ;)
[[Datei:Holzfällerei_Geste.gif|thumb|Ein Spieler führt die Holzfällerei-Geste aus.]]
 
 
[[Datei:Aufstieg.gif|thumb|left|Ein Spieler fällt einen einfachen Baum.]]
 
 
Holzfällerei (auch bekannt als WC für die engl. Bezeichnung "Woodcutting") erlaubt es einen verschiedene Arten von Bäumen zu fällen. Je höher die Stufe ist, desto mehr Bäume bzw. Gewächse können gefällt werden. Die Stufe bestimmt auch wie schnell ein Baum gefällt wird. Außerdem gibt es je nach Stufe unterschiedliche Äxte.
 
 
Bäume können durch einfaches anklicken gefällt werden, vorrausgesetzt man handhabt eine auf der derzeitigen Stufe in Holzfällerei benutzbare [[Axt]], hat sie im [[Inventar]] oder Werkzeuggürtel. Durch Fällen von Bäumen erhält man die entsprechenden Scheiten z.B. beim Eichenbaum die Eichen-Scheite. Diese Scheite können dann wiederrum verkauft oder für andere Fertigkeiten verwendet werden: [[Bognerei]] zum Herstellen von Bögen, [[Funkenschlagen]] zum entfachen von Feuer oder für [[Baukunst]] als Bretter.
 
==Baumtypen==
 
Hier eine Auflistung der verschiedenen Baumtypen, die es in Runescape zu fällen gibt:
 
 
{| class="wikitable"
 
|
 
'''Stufe'''
 
|'''Typ'''
 
|'''Bild'''
 
|'''Erfahrung'''
 
|'''Informationen'''
 
|-
 
|1
 
|[[Normaler Baum]]
 
|[[Datei:Aufzeichnen.jpg|thumb|left]]
 
|25
 
|Diese Bäume sind überall auf Runescape verteilt. Jeder Spieler kann sie von Anfang an Fällen. Sie sollten nur bis Stufe 15 gefällt werden, weil sich das Verkaufen der Scheite oder das weiter trainieren nicht lohnt.
 
|-
 
|1
 
|[[Auabaum]] (m)
 
|[[Datei:Aufzeichnen3.jpg|thumb|left|121px]]
 
|25
 
|In der Nähe von Gu'Tanoth zu finden.
 
|-
 
|10
 
|
 
 
[[Leichter Dschungel]] (m)
 
|[[Datei:Aufzeichnen6.jpg|thumb|left|198px]]
 
|32
 
|Kann im Dorf der Tai-Bwo-Wannai nach Beendigung des Abenteuers Der Dschungeltrank gefällt werden.
 
|-
 
|15
 
|[[Eichenbaum]]
 
|[[Datei:Aufzeichnen2.jpg|thumb|left]]
 
|37,5
 
|
 
Ist fast überall auf Runescape zu finden und eignet sich sehr gut zum Training bis Stufe 30.
 
|-
 
|20
 
|[[Mittlerer Dschungel]] (m)
 
|[[Datei:Aufzeichnen5.jpg|thumb|left|175px]]
 
|55
 
|Kann im Dorf der Tai-Bwo-Wannai nach Beendigung des Abenteuers Der Dschungeltrank gefällt werden.
 
|-
 
|30
 
|[[Weidenbaum]]
 
|[[Datei:Aufzeichnen10.jpg|thumb|left]]
 
|67,5
 
|Sie eignen sich hervorragend zum trainieren als Freier Spieler, da man sehr schnell Scheite erhält bei guten EP-Verhältnis. Zum Verkaufen oder Geld verdienen eignen sich Weiden-Scheiten überhaupt nicht, die Nachfrage ist sehr niedrig.
 
|-
 
|35
 
|[[Dichter Dschungel]] (m)
 
|[[Datei:Aufzeichnen4.jpg|thumb|left]]
 
|80
 
|Kann im Dorf der Tai-Bwo-Wannai nach Beendigung des Abenteuers Der Dschungeltrank gefällt werden.
 
|-
 
|35
 
|[[Teakbaum]] (m)
 
|[[Datei:Aufzeichnen8.jpg|thumb|left|135px]]
 
|85
 
|
 
 
Befinden sich im Dschungel von Karamja in einen abgezäunten Gebiet, zu diesen man durch das Minispiel "Tai-Bwo-Wannai Frühjahrsputz" Zutritt bekommt. Die Scheite ist hauptsächlich für Teak-Bretter geeignet, zum Trainieren von Funkenschlagen und Holzfällerei jedoch nicht.
 
|-
 
|37
 
|[[Verwünschte Weiden-Wurzel]] (m)
 
|
 
|67,5
 
|Wird während des Abenteuers "Sommer liegt in der Luft" verwendet, außerhalb jedoch nicht verwendbar. Nicht handelbar.
 
|-
 
|45
 
|[[Ahornbaum]]
 
|[[Datei:Aufzeichnen12.jpg|thumb|left|216px]]
 
|100
 
|Man findet diese Bäume im Dorf der Seher und auf der Daemonheim-Holzfällerei Insel, auf die man mit Kerkerkunde 30 kommt.
 
|-
 
|45
 
|[[Hohlbaum]] (m)
 
|[[Datei:Aufzeichnen14.jpg|thumb|left|183px]]
 
|82,5 / 357,7
 
|Hohlbäume sind im Mort-Myre-Sumpf zu finden. Man erhält beim fällen 82,5 ep , wenn man dabei auch ein Stück Rinde bekommt erhält man 357,7 ep.
 
|-
 
|50
 
|[[Mahagonibaum]] (m)
 
|[[Datei:Aufzeichnen7.jpg|thumb|left]]
 
|125
 
|Ist im Kharazi-Dschungel und im abgezäunten Bereich des Tai-Bwo-Wannai Dorfs zu finden. Man muss dabei aber 100 Handelsstöcke bezahlen, um ihn zu betreten.
 
|-
 
|54
 
|[[Winterkiefern-Baum]] (m)
 
|[[Datei:Aufzeichnen15.jpg|thumb|left|212px]]
 
|140,2
 
|Kann auf der Neeisnich-Insel gefällt werden.
 
|-
 
|58
 
|[[Eukalyptusbaum]] (m)
 
|[[Datei:Aufzeichnen13.jpg|thumb|left]]
 
|165
 
|In Oo'glog vorzufinden.
 
|-
 
|60
 
|[[Eibenbaum]]
 
|[[Datei:Aufzeichnen1.jpg|thumb|left]]
 
|175
 
|Besonders gut für freie Spieler um Geld zu verdienen. Man findet sie z.B südlich von Falador, in Mitglieder-Gebieten, westlich von Catherby.
 
|-
 
|68
 
|[[Würgeefeu]] (m)
 
|[[Datei:Aufzeichnen9.jpg|thumb|left]]
 
|332.5
 
|
 
Einer der besten "AFK-Trainings"-Methoden. Das Abholzen dieses Gewächs ist die schnellste Trainings-Methode, jedoch erhält man keine Scheite die man weiterverwenden oder verkaufen kann.
 
|-
 
|75
 
|[[Magiebaum]] (m)
 
|[[Datei:Aufzeichnen11.jpg|thumb|left|222px]]
 
|250
 
|Bringen relativ viel Geld (je nach Nachfrage zwischen 1000-3000gm pro Scheite), jedoch dauert das Fällen sehr lange. Zum Geld verdienen eignet sich das Sammeln dieser Scheite nur für hochstufige Spieler (ab 90).
 
|-
 
|82
 
|[[Verwünschter Magiebaum]] (m)
 
|
 
|275
 
|Können erst nach Abschließen des Abenteuers "Sommer liegt in der Luft" gefällt werden
 
|-
 
|83
 
|Gerade Wurzel
 
|
 
|161
 
|In der Jadinko-Höhle zu finden. Kann über einem Feuer gehärtet und mithilfe der Fertigkeit [[Bognerei]] zu Assegai-Schäften verarbeitet werden.
 
|-
 
|83
 
|Gerollte Wurzel
 
|
 
|161
 
|In der Jadinko-Höhle zu finden. Kann in den Feuerstellen der Höhle mithilfe der Fertigkeit [[Funkenschlagen]] verbrannt werden.
 
|-
 
|83
 
|Mutierte Ranke
 
|
 
|140
 
|In der Jadinko-Höhle zu finden. Kann zusammen mit den Assegai-Schäften zu Assegai oder mit Gewächsen (werden von den dort vorhandenen Monstern fallen gelassen) zu Bolas verarbeitet werden.
 
|}
 
 
==Äxte==
 
Hier eine Auflistung der verschiedenen Äxte, die man benutzen kann, um Bäume zu fällen:
 
{| class="wikitable"
 
|'''Stufe'''
 
|'''Axt'''
 
|
 
|-
 
|1
 
|[[Bronze-Axt]]
 
|
 
|-
 
|1
 
|[[Eisen-Axt]]
 
|
 
|-
 
|6
 
|[[Stahl-Axt]]
 
|
 
|-
 
|6
 
|[[Schwarz-Axt]]
 
|
 
|-
 
|21
 
|[[Mithril-Axt]]
 
|
 
|-
 
|31
 
|[[Adamant-Axt]]
 
|
 
|-
 
|40
 
|[[Heilige Lehm-Axt]] (m) *
 
|
 
|-
 
|40
 
|Unberechenbare Axt (m) *
 
|
 
|-
 
|41
 
|[[Runit-Axt]]
 
|
 
|-
 
|61
 
|[[Drachen-Axt]] (m)
 
|
 
|-
 
|61
 
|[[Inferno-Dechsel]] (m) **
 
|
 
|}
 
* Die Heilige Lehm-Axt und die Unberechenbare Axt sind beide Belohnungen aus dem Minispiel Gestohlene Schöpfung.
 
 
** Die Inferno-Dechsel bekommt man, wenn man alle Signalfeuer gleichzeitig entzündet hat.
 
==Macheten==
 
Macheten werden dazu benutzt um Dschungel (leichten/mittleren/dichten) zu roden. Desto besser die Machete, umso schneller ist man hierbei. Es gibt 4 verschiedene Arten von Macheten ''':'''
 
 
{| border="1" cellpadding="1" cellspacing="1" class="article-table article-table-selected" style="height: 640px; width: 640px; "
 
! colspan="2" rowspan="1" scope="col"|
 
Machete
 
! scope="col"|Notiz
 
|-
 
| colspan="2" rowspan="1"|Machete
 
|Sie kann im Gemischtwarenladen im Tai-Bwo-Wannai Dorf gekauft werden. Sie ist am langsamsten von den 4 Typen und kann verbessert werden, indem man Safta Doc (auch im Tai-Bwo-Wannai Dorf zu finden) die entsprechenden Materialien liefert.
 
|-
 
| colspan="2" rowspan="1"|Opal Machete
 
|Sie ist etwas schneller, als die reguläre Machete.
 
|-
 
| colspan="2" rowspan="1"|Jade Machete
 
|Sie ist etwas schneller, als die Opal Machete.
 
|-
 
| colspan="2" rowspan="1"|Roter Topas Machete
 
|Sie ist die schnellste Machete.
 
|}
 
==Kanus==
 
Am Fluss von Lumbridge sind einige Kanustationen zu finden. An diesen kann man verschiedene Arten von Kanus bauen(von der jeweiligen Stufe in Holzfällerei abhängig), um mit ihnen über den Fluss zu reisen. Es gibt 5 von diesen Stationen ''':'''
 
*In Lumbridge, etwas nördlich der Brücke, die über den Fluss führt
 
*In der Nähe der Gilde der Champions
 
*Südlich der Brücke in der Nähe des Barbarendorfs
 
*Südlich der Brücke an der Grenze zur Wildnis in der Nähe von Edgeville und der Markthalle
 
*In der Wildnis Stufe 35 bei dem See neben den Moos-Riesen (hier kann man hin, aber nicht mehr wegreisen)
 
Es gibt verschiedene Arten von Kanus, mit denen man eine bestimmte Anzahl an Stationen weit reisen kann ''':'''
 
{| border="1" cellpadding="1" cellspacing="1" class="article-table" style="height: 1px; width: 640px; "
 
! scope="col"|Name
 
! scope="col"|Stufe
 
! scope="col"|ep
 
! scope="col"|Reichweite
 
|-
 
|Stammkanu
 
|12
 
|30
 
|1 Station
 
|-
 
|Hohlkanu
 
|27
 
|60
 
|2 Stationen
 
|-
 
|Auslegerkanu
 
|42
 
|90
 
|3 Stationen
 
|-
 
|Allroundkanu
 
|57
 
|150
 
|
 
3 Stationen (man kann nur mit diesem Kanu die Station in der Wildniss erreichen)
 
|}
 
 
 
==Training==
 
{| border="1" cellpadding="1" cellspacing="1" class="article-table" style="height: 1px; width: 600px; "
 
! scope="col"|Stufe
 
! scope="col"|Trainingsart
 
|-
 
|1- 15
 
|Anfangs kann man nur normlae Bäume fällen. Man sollte dies beispielsweise in der Nähe einer Bank tun, um die Scheite gleich deponieren zu können.
 
|-
 
|15-30
 
|Nun kann man auf Eichenbäume umsteigen.
 
|-
 
|30-45/60
 
|Die wahrscheinlich wichtigste Art um Holzfällerei in den Anfängen zu trainieren, sind Weidenbäume. Der Haupttrainingsort von ihnen ist in Dorf Draynor, da sie sich hier direkt neben einer Bank befinden. Mit diesen sollte man Holzfällerei bis auf 45 optional sogar auf 60 trainieren.
 
|-
 
|45-60
 
|Eine ab Stufe 45 bereitstehende Alternative zu Weidenbäume sind Ahornbäume.
 
|-
 
|60+
 
|Ab Stufe 60 kann man Eibenbäume fällen. Sie bieten eine recht gute Trainingsmethode und nebenbei auch etwas Geld. Sollte es am Anfang noch zu lange dauern, Scheite zu bekommen, kann man auch noch eine Weile mit Weidenbäumen oder Ahornbäumen weitertrainieren.
 
|-
 
|68+
 
|Ab Stufe 68 steht Efeu zur Verfügung. Das is eine der schnellsten Methoden, um Holzfällerei auf 99 zu trainieren. Der Vorteil hierbei ist, dass sich der Efeu lange hält, sodass man wenig klicken muss.
 
|-
 
|75+
 
|Nun kann man Magiebäume fällen. Sie sind jedoch erst ab Stufe 90 als Training zu empfehlen, da man auf Stufe 75 die Bäume nur sehr langsam fällt.
 
|-
 
|80+
 
|Nun kann man im Sägewerk mithelfen. Die ep hier sind vergleichbar zu denen vom Efeu, nur gestaltet sich das Training hier etwas abwechslungsreicher.
 
|}
 
 
==Sonstiges==
 
'''Vogelnester:'''
 
 
Hin und wieder kann, während man Bäume fällt, ein Vogelnest aus dem Baum fallen.Diese enthalten meist Baumsamen, Vogeleier oder Ringe. Durch Anklicken nimmt man den Gegegnstand aus den Vogelnest.Das leere Vogelnest kann dann noch zermahlen werden und entweder an andere Spieler verkauft oder für die Fertigkeit [[Pflanzenkunde]] verwendet werden.
 
 
'''Temporäre Fertigkeitssteigerung:'''
 
*Axtschwingers Torheit: erhöht Holzfällerei um 1 Stufe
 
*Axtschwingers Torheit Premium: erhöht Holzfällerei um 2 Stufen
 
*Böser Eintopf (braun) : verändert Holzfällerei um +/- 6 Stufen
 
*Biber: erhöht Holzfällerei um 2 Stufen (ist aber unsichtbar)
 
*Umhang der Axtschwinger: erhöht Holzfällerei kurz auf 100
 
 
 
'''Holzfäller-Kleidung'''
 
 
Wenn man die Holzfällerkleidung, welche man im Minispiel Die Pilgerfahrt erhält, trägt, bekommt man einen ep-Bonus von 2,5%, weshalb man sie wenn möglich beim Training einsetzten sollte,um möglichst schnell Erfahrung zu sammeln.
 
 
{{Fertigkeiten}}
 
 
[[en:Woodcutting]]
 
[[cs:Woodcutting]]
 
[[no:Woodcutting]]
 
[[nl:Woodcutting]]
 
[[fi:Woodcutting]]
 
 
[[Category:Fertigkeiten]]
 
[[Category:Fertigkeiten]]
 
[[Kategorie:Training]]
 
[[Kategorie:Training]]

Version vom 27. Januar 2013, 00:30 Uhr

Schöner Beitrag ;)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.