FANDOM


Runenessenz

Runenessenzen sind wichtige bestandteile Runescapes. Durch Runenessenzen werden sämtliche Runen angefertigt, die ihr zum Zaubern benötigt.

In dem Artikel Runenfertigung findet ihr mehr dazu.

Runenessenzen gibt es in zwei Vorkommensweisen:

Die normalen Essenzen Sowie die reinen Runenessenzen

Mit normalen Essenzen steht euch nur eine begrenzte Möglichkeit zum Anfertigen von Runen zur verfügung.

Mit reinen Essenzen könnt ihr jede Rune anfertigen, die ihr benötigt. Sofern ihr die benötigte Stufe in Runenfertigung besitzt.


Wie komme ich an Runenessenzen?

Nach dem Abenteuer "Das Runenmysterium" habt ihr die Befugnis, Runenessenzen ab zu bauen.

Um dies zu tun, begebt ihr euch, bewaffnet mit einer Spitzhacke, zur östlich liegenden Bank in Varrock.

Von da aus haltet den Kurs Richtung Süden zum Runengeschäft von Aubury.

Ihr macht einen Rechtsklick auf Ihn und wählt die Option: "Teleportieren".

Er teleportiert euch zu den Minen, wo ihr die Essenzen abbauen könnt.

Pro Essenz erhaltet ihr allerdings nur 5 EP (!), also zum Training nicht empfohlen.


Viele Spieler nutzen den relativ kurzen Weg von Bank zu den Minen um sich ihr Gold damit zu verdienen.

Als Mitglied macht man weitaus mehr Gold mit Reinen Runenessenzen, wobei ihr für diese Art von Essenzen, Bergbau 30 benötigt.

Die Preise liegen um die 18 Goldmünzen pro Normale Essenz und ungefähr 19-21 pro Reiner Essenz.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.